|             |Print Print
International site

Spülwasser für die Oberflächenbehandlung der SEB Group Fabrik

Reference ID: 056500
Industry:
Application:

Der Weltmarktführer in Antihaft-Kochgeschirr und ein weltweit führendes Unternehmen in der Herstellung von Bügeleisen, Kochgeräten, Schnellkochtöpfen und in der Lebensmittel-und Getränkezubereitung, hat sich auf die Oberflächenbehandlung von Pfannen und anderen Kochgeschirr mit Teflon-Beschichtung spezialisiert. EUROWATER lieferter und installierte die Wasseraufbereitungsanlage für die Oberflächenbehandlungsanlage in Frankreich. Für diese Fabrik von der SEB-Gruppe ist die Wasserqualität einer der wichtigsten Faktoren für die optimale Haftung der Teflon-Beschichtung.

Die Anlage wurde um zwei UPCORE Entsalzungsanlagen und einer CO2-Entgasungsanlage herum gebaut, die für den Spülvorgang Wasser mit einer sehr geringen Leitfähigkeit von 2 x 4 m³/h erzeugt.

Das Wasser wird nach dem patentierten Prinzip UPCORE entsalzt. Dabei werden alle bekannten Vorteile der Wasserentsalzung durch den Ionenaustausch mit dem Gegenstrom-Regenerationsprinzip kombiniert, indem die Strömungsrichtung des Betriebes und der Regeneration entgegengesetzt sind. 

Technical data

  • Leistung: 2 x 4 m³/h
  • Leitfähigkeit: < 2 µS/cm
  • Silizium: < 20 ppb

Units in plant

  • Rohwassertank
  • Beutelfilter, 2 x 2-EFG-5 und Rohwasserpumpe
  • Entsalzungsanlage, 2 x UPCORE 1201H/601H
  • Regenerationstank
  • Wasserpumpe für die Regeneration / Heizung
  • CO2 Entgaser
  • SPS Schaltschrank
  • Tank für aufbereitetes Wasser