|             |Print Print
International site

Kesselwasser für Dampfturbinen im Kyndby Kraftwerk

Reference ID: 088700
Industry:
Application:

Das Kyndby Kraftwerk, welches zu DONG Energy gehört, ist eine Not- und Spitzenlastanlage für das ganze Seeland. Das Kraftwerk kann innerhalb von Minuten in Betrieb genommen werden, falls operationelle Unregelmäßigkeiten im Hochspannungs-Stromnetz gibt oder Probleme bei anderen Kraftwerken entstehen. Daher ist eine zuverlässige Wasseraufbereitungsanlage von entscheidender Bedeutung.

Der CO2-Gehalt im Wasser wird durch zwei Membran-Entgasungsanlage reduziert und dann wird das Wasser in einer Mischbettanlage poliert. Das Ergebnis ist entmineralisiertes Wasser mit geringer Leitfähigkeit und sehr niedrigem Kieselsäuregehalt, zur Verwendung in den Dampfturbinen. Die gesamte Anlage wird von einer SPS mit Touch-Screen gesteuert und die Kommunikation läuft über Ethernet. Um die Arbeitssicherheit zu verbessern, arbeitet die Regeneration in einem Doppelrohrsystem, welches das Risiko für einen Chemieunfall deutlich reduziert.

Technical data

  • Leistung: 30 m³/h
  • Leitfähigkeit: < 0.7 µS/cm
  • Silizum: < 0.02 ppm

Units in plant

  • Mischbettanlage MBA 30
  • Membranentgasung
  • SPS Schlatschrank, Touch Screen, Ethernet Kommunikation und Web-Zugang