Aktivkohlefilter

EUROWATER Aktivkohlefilter (50m³/h) zur Pestizidentfernung
Aktivkohlefilter zur Pestizidentfernung in Trinkwasser und Prozesswasser, Durchflussleistung 50 m³/h.

Aktivkohlefilter

Aktivkohle ist ein natürliches Produkt auf der Basis von Kohle, Holz oder Kokosnussschalen. Aktivkohle entfernt freies Chlor, Chloramine, Chlordioxid, organische Lösungsmittel, Phenole und Pestizide.
 
Aktivkohlefiltration findet große Anwendung in der Industrie, Brauereien, Wasserwerken und in der Abwasserbehandlung.
 

Langjährige Erfahrung

EUROWATER hat bereits eine große Zahl von Aktivkohlefilteranlagen installiert und verfügt über weitreichende technische Erfahrung. Wir unterbreiten Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot über eine Wasseraufbereitung speziell für Ihren Einsatzfall.
 

Anlagenbeschreibung

Unsere Produktpalette enthält Filter in vielen verschiedenen Größen und Materialausführungen, sowie mit manueller oder automatischer Rückspülung. Aktivkohlefilter sind auch in Edelstahl und mit CIP (Cleaning in Place) zur Desinfektion erhältlich.

 
EUROWATER Aktivkohlefilter Typ ACH

Typ ACH

Durchflussleistung: bis 7,4 m³/h
 
Der Typ ACH ist ausgestattet mit Einzelmembranventilen mit Pilotventil.
 
EUROWATER Aktivkohlefilter Typ ACM

Typ ACM

Durchflussleistung: bis 2,2 m³/h
 
Typ ACM ist ausgestattet mit einem Zentralsteuerventil, das die Rückspülung automatisch überwacht.
 
EUROWATER Aktivkohlefilter Typ ACTF

Typ ACTF

Durchflussleistung: bis 100 m³/h
 
Type ACTF wird von großen Betreibern wie Wasserwerken, Molkereien und Brauereien verwendet.

Mehr Informationen

 

Links

EUROWATER Standorte in Europa