REACH

Im Dezember 2006 verabschiedeten das Europäische Parlament und der Rat eine neue Verordnung über Chemikalien und ihre sichere Verwendung - bekannt unter dem Namen REACH.

Das Ziel von REACH ist die Registrierung von chemischen Stoffen und die Dokumentation über deren Verwendung, um somit ein hohes Maß an Sicherheit für die menschliche Gesundheit und die Umwelt zu gewährleisten. 

REACH befasst sich mit:

"Registration" – Erfassung von allen chemischen Substanzen
"Evaluation" – Bewertung der Eigenschaften und Auswirkungen der Chemikalien
"Authorisation" – Zulassung von besonders problematischen Stoffen
 "Chemicals" – Festlegung von Chemikalien, die registriert werden müssen

EUROWATER setzt die REACH-Verordnung um. Ein entsprechendes Bestätigungsschreiben können Sie herunterladen.

Mehr Informationen

 

Links

EUROWATER Standorte in Europa